In den Räumlichkeiten des PSG Köln wird im wöchentlichen Rhythmus ein Training angeboten welches ca. 2 Stunden dauert. Hierfür werden, bei entsprechender Teillnehmerzahl, alle Tische zur Verfügung gestellt.

 

 

 

 

Das Training umfasst:

- Verbesserung der Stoßtechnik / - Qualität,

- Stellungsspiel (die weisse)

- Wiederholtes Spielen von Bildern,

- Situationsanalysen, Einstellung zum Spiel

 

Das Training wird für einen Zeitraum von einem Monat Manfred gegeben.

Für Fragen und Anregungen benutzt bitte den üblichen Weg über den Vorstand.

 

Das Training beginnt jeden Donnerstag um 19 Uhr und dauert 2 Stunden. Kommen könne aller Spieler bis Bezirkliga und natürlich auch Gäste die sich für Pool Billard interessieren. Freies Training ist in dieser Zeit nicht Möglich.