Hausturnier des PSG-Köln - Winner takes it all!

--------------------------- UPDATE --------------------------------

 

  • 19 Teilnehmer
  • Harald Zahner von PSG Köln ist der Jackpot Gewinner und erhält 28€,
  • Sabine Brand (1. Kölner SnookerClub) wurde ebenfalls als Glückliche gezogen und erhält ihr Startgeld von 10€ zurück,
  • Gewinner des Turniers Santo Lia von PSG Köln mit 152€.
Somit hat sich einer der beiden Turnierfavoriten durchgesetzt. Der zweite Turnierfavorit Pravin Zipperer von BC Colors Düsseldorf hatte diesmal weniger Glück. Er wurde in der ersten Runde, nach ein paar unglücklichen Partien gegen Dieter Sellbach von PSG köln mit 4:1 in die Verliererrunde geschickt. Dort konnte er sich dann knapp mit 4:3 gegen Andreas Sure von PSG Köln durchsetzen, scheiterte aber abermals im Viertelfinale an Dieter Sellbach.
Wie immer hervorragende Turnierleitung von Jaques Hogenacker und Manfred Bartel - Vielen Dank an euch!
Das nächste Turnier findet in 2 Wochen am
Freitag, den 16.11.2012 wie immer um 19.30h statt.

 

----------------------------------------------------------------------

Wann: 02.11.2012, 19.30h,

Einspielen: ab 18.00h möglich.

Startgeld: 10€ abzüglich 2€ für die Tombola

Die Ausschüttung beträgt 100%,

Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 32.

Tombola: Ein Teilnehmer erhält durch Los sein Startgeld zurück,
ein weiterer den Rest der Tombola.

Modus: Best of 7 - Wechselbreak, die ersten 3 Spiele wird 8-Ball, danach 9-Ball gespielt.

Doppel-KO bis Viertelfinale.

Wir freuen uns auf Dich!